Anmeldung  

   

 

Hier könnt Ihr bereits eine Übersicht über alle Kurse sehen, die wir Euch in diesem Jahr anbieten möchten.

Anmeldeformulare und Beschreibungen für jeden einzelnen Kurs werden hier in Kürze eingestellt.

Bei Interesse kann man sich auch direkt mit unserem Ausbildungsreferenten Florian Westerhoff in Verbindung setzen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Angebot ist wie immer umfangreich. Ihr könnt Grundlagenwissen erwerben (Grundkenntnisse in der Sicherungstechnik, Kletterschein Toprope und Vorstieg, Sturztraining), Bouldern, erste Schritte im Klettern am Naturfelsen machen und natürlich für Fortgeschritte das Mehrseillängenklettern erlernen.

Wir wünschen Euch viel Spaß!

 

Aktion SICHER KLETTERN

DAV Kletterschein – TOPROPE und – VORSTIEG

Kletterer mit Ausbildung klettern sicherer! Deshalb hat der DAV die Aktion „Sicher klettern“ ins Leben gerufen, um die Sicherheit in den Kletterhallen zu erhöhen. Der DAV empfiehlt sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen, die in der Kletterhalle klettern wollen, einen solchen Vorbereitungskurs zu belegen. Am Ende steht eine Abnahme (Prüfung) des Scheins – als Nachweis über die erlernten Sicherungstechniken – der in allen deutschen Kletterhallen anerkannt wird!

 

Ort:                      Kletterzentrum Kassel Vertical World

Ansprechpartner:   Jan Knauer bzw. Berit Wiechmann

Termin (Praxis):     auf Anfrage

Kursgebühr- Top    40,00 € p.P. für 2 Tage (8 ÜSTD) DAV ACK, 60,00 € p.P. für 2 Tage DAV; (ohne Halleneintritt, ohne Ausrüstung)

Kursgebühr-Vor:    60,00 € p.P. für 2 Tage (8 ÜSTD) DAV ACK; 70,00€ p.P. für 2 Tage DAV; (ohne Halleneintritt, ohne Ausrüstung)

 

Aktion SICHER KLETTERN

DAV Sicherungsupdate

Seit 2005 gibt es die DAV Kletterscheine. Bis heute hat sich die Sicherungstechnik stark weiterentwickelt. Es gibt neue Sicherungsgeräte und viele neue Erkenntnisse über sicheres Verhalten beim Indoorklettern. Für alle Kletterer, die sich aktuell informieren und fortbilden lassen möchten, gibt es nun dieses Fortbildungsmodul. Insbesondere das Falltest- und Sicherungstraining soll dazu beitragen, dass sich die Kletterer beim Stürzen richtig verhalten. Auch die Thematik Sichern mit halbautomatischen Sicherungsgeräten wird behandelt.

 

Kurs-Nr. 2020 – 10 K          am 26. Februar 2020

Leitung:           Johannes Stolz (Trainer C)

Ort:                 Vertical World

Termine:          Mittwoch, den 26. Februar 2020 um 18:00 Uhr

Dauer:             ca. 3-4h

Voraussetzung: Beherrschung der Inhalte des Kletterscheins Vorstieg, Vorstieg Halle im 5. Grad

Kursgebühr:     15,-€ p.P. DAV ACK/ 20,-€ DAV und 30,-€ Normal (ohne Halleneintritt, ohne Ausrüstung)

Weitere Teilnahmebedingungen s. Ausschreibung

 

Aktion SICHER KLETTERN

DAV Kletterschein Outdoor

Die meisten Kletterer beginnen den vertikalen Sport an einer künstlichen Kletterwand. Wenn es später von der Halle an den Fels geht, wird das Klettern facettenreicher, die Sicherungstechniken anspruchsvoller und zusätzlich gilt es ökologische Aspekte zu beachten.

Ziel des 2-tägigen Outdoor-Kletterscheins ist es, Indoor-Kletterer hinsichtlich Ökologie und Sicherheit praktisch auszubilden. Die Lerninhalte sind auf bohrhakengesicherte Einseillängenrouten im Klettergarten ausgelegt. Am Ende steht eine Abnahme (Prüfung) des Scheins.

 

Kurs-Nr. 2020 – 11 F        am 09. und 23. Mai 2020

Leitung:           Volker Müller (Trainer C), Berit Wiechmann (Trainer C)

Ort:                 Nordhessisches Bergland

Termin:            Samstag, den 09. und 23.Mai.2020 von 10:00 (vor Ort) bis ca. 17:00 Uhr

Voraussetzung: Beherrschung der Inhalte des Kletterscheins Vorstieg

Kursgebühr:      pro Person 90,-€ DAV ACK/ 110,-€ DAV und 150,-€ Normal.

Weitere Teilnahmebedingungen s. Ausschreibung

 

Von der Halle an den Fels

Ein Kurs für diejenigen, die bereits längere Zeit eigenständig im Toprope in der Halle klettern und den großen Wunsch hegen sich am Fels in der Natur zu bewegen. Geboten wird eine Einführung in die Gegebenheiten des Naturfelskletterns und die Besonderheiten im Umgang mit der Natur. Inhalte sind: Allgemeines Klettern, Einrichten von Toprope und Umbau am Umlenkhaken, Abseilen und eine Menge Spaß!

 

Kurs-Nr. 2020 – 12 F        am 29. März 2020

Kurs-Nr. 2020 – 13 F        am 26. April 2020

Kurs-Nr. 2020 – 14 F        am 03. Mai 2020

Leitung:               Victor Chen (Trainer C)

Ort:                     Nordhessische Bergland

Termin:                Sonntag, den 07. April 2019 bzw. 12. Mai 2019 von 10.00 (vor Ort) bis ca. 17.00 Uhr

Voraussetzung:     Beherrschung der Inhalte des Kletterscheins Toprope

Kursgebühr:         pro Person 35,-€ DAV ACK/ 50,-€ DAV und 70,-€ Normal.

Weitere Teilnahmebedingungen s. Ausschreibung

 

AUFBAUKURS Fels - Vorstieg

Ziel des 2-tägigen Kurses ist es, die Grundlagen des Vorstiegs kennen zu lernen, den Standplatzbau sowie das Legen mobiler Sicherungsgeräte zu üben, auch als Vorbereitung für Mehrseillängenrouten. Und das in einem der schönsten deutschen Klettergebiete - dem Harz.

 

Kurs-Nr. 2020 – 15 F        vom 06. bis 07. Juni 2020

Leitung:                Götz Wiechmann (Trainer C)

Ort:                      Okertal/Harz

Termin:                 2 Tage, Samstag und Sonntag von 9.30 Uhr bis ca. 17 Uhr

Voraussetzungen:   mindestens DAV Kletterschein -Vorstieg, Vorstieg Halle im 5. Grad

Kursgebühr:           pro Person 90,-€ DAV ACK/ 110,-€ DAV und 150,-€ Normal.

Weitere Teilnahmebedingungen s. Ausschreibung

 

ALPINES Klettern - Mehrseillängen

Mehrseillängen zu klettern ist für jeden ambitionierten Kletterer ein Wunsch, der hier in diesem Kurs in Erfüllung gehen soll. Vermittelt werden alle grundlegenden Kenntnisse, so dass nach Abschluss des Kurses das eigenständige Klettern in kurzen, alpinen Kletterwegen möglich ist.

 

Kurs-Nr. 2020 – 16 F         vom 11. Juni bis 14. Juni 2020

Leitung:  Götz Wiechmann (Trainer C)

Ort:                     Okertal/Harz

Termin:                4 Tage, Donnerstag 9.00 Uhr bis Sonntag ca. 17 Uhr

Voraussetzungen:  Grundlegende Erfahrungen im Mittelgebirgsklettern, mind. Aufbaukurs Fels-Vorstieg

Anmeldung:          bis 02. April 2020 an der Theke möglich – Kursformular vollständig ausfüllen

Vorbesprechung:   13. Mai 2020, Mittwoch um 19.30 Uhr in der Vertical World/Kassel

Kursgebühr:          pro Person 190,-€ DAV ACK/ 220,-€ DAV und 280,-€ Normal.

Weitere Teilnahmebedingungen s. Ausschreibung

 

BOULDERWORKSHOP

Bouldern ist eine der elementarsten Disziplinen des Klettersports. In diesem Workshop werden an 4 Terminen die wichtigsten Techniken des Boulderns vorgestellt und eingeübt. Im Zentrum stehen das gemeinsame Erarbeiten von Bewegungslösungen, das richtige Fallen und Spotten und natürlich der Spaß an der Bewegung selbst. Das Programm wird auf die Wünsche und Fähigkeiten der Teilnehmer abgestimmt.

Kurs-Nr. 2020 – 17 K        24. April 2020 offenes Kennenlernen und dann 4 mit der Gruppe abgestimmte Termine

Leitung:      Moritz Rumpf (Trainer C), Berit Wiechmann (Trainer C)

Ort:            Vertical World

Termin:       24.04. offenes Kennenlernen und Einteilung in Gruppen je nach Vorkenntnissen

danach        4 Termine jeweils 2 Stunden, nach Absprache mit der Gruppe

Kursgebühr: 30,-€ p.P. DAV ACK/45,-€ DAV und 60,-€ Normal. (ohne Halleneintritt, ohne Ausrüstung)

Weitere Teilnahmebedingungen s. Ausschreibung

   
© ALLROUNDER